Fußball

Fußball Streamingdienst kauft Sub-Lizenz von Eurosport

DAZN zeigt Bundesliga

Archivartikel

Berlin.Die Fußballfans müssen auch nach dem Ende des Eurosport-Experiments doppelt zahlen. Nach gerade einmal zwei Jahren hat der Sportsender seine Bundesliga-Berichterstattung gestoppt und in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die Rechte für insgesamt 45 Spiele an den Internetanbieter DAZN verkauft. Für die Fußball-Liebhaber bringt das wenig. Um alle Partien der 1. Liga sehen zu können, müssen sie

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00