Fußball

Fußball Nach dem 1:1 beim FSV Mainz 05 muss sich der 1. FC Köln immer mehr auf das Unterhaus einstellen / Auch die Rheinhessen unglücklich

Der bittere Vorgeschmack des Abstiegs

Archivartikel

Köln.Es fühlte sich alles nach Abstieg an. Die Blicke, die Gesten, die Reaktionen, jede Regung der Spieler und Verantwortlichen des 1. FC Köln nach dem bitteren 1:1 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 sagten: Game over, das war’s. Nationalspieler Jonas Hector brach frustriert ein Interview ab, Torhüter Timo Horn starrte fassungslos in den Kölner Frühlingshimmel und aus der Kabine war ein laut auf den

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00