Fußball

Momente für die Ewigkeit (12) Als Oliver Kahn 2002 der WM-Titel aus den Händen glitt

Der Titan am Pfosten

Archivartikel

Mannheim.Es ist Zeit zum Mittagessen in Deutschland, als Pierluigi Collina im japanischen Yokohama in seine Pfeife bläst. Der italienische Schiedsrichter mit der markanten Glatze gibt das Fußball-WM-Finale 2002 zwischen Deutschland und Brasilien frei. Weniger als zwei Stunden später gibt es einen tragischen Helden – und ein Foto, das um die Welt geht.

Die deutsche Nationalmannschaft, bis dahin

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema