Fußball

Fußball

DFB-Frauen freuen sich auf WM-Start

Archivartikel

Bruz.Mit der Ankunft im WM-Quartier ist die Vorfreude der deutschen Fußballerinnen auf das Auftaktmatch bei der Weltmeisterschaft in Frankreich gegen China am Samstag (15 Uhr/ARD und DAZN) in Rennes nochmals deutlich gestiegen. „Wir haben uns hier von Anfang an wohl gefühlt. Es ist eine tolle Anlage, sehr idyllisch und weitläufig“, beschrieb Nationalspielerin Sara Däbritz ihre ersten Eindrücke der Golf-Hotels „Domaine de Cicé Blossac“. „Man spürt jetzt, dass die WM immer näher kommt. Wir sind froh, dass es jetzt bald losgeht.“

Auch ihre Bayern-Teamkollegin und WM-Zimmerpartnerin Melanie Leupolz strahlte über das ganze Gesicht, als sie von der Ankunft am Montagabend und der ersten Übungseinheit am Morgen berichtete: „Das Hotel ist toll.“