Fußball

Fußball

DFB verlängert mit U-21-Trainer Kuntz

Frankfurt.Erfolgstrainer Stefan Kuntz soll die deutsche U-21-Nationalmannschaft zur EM 2019 und den Olympischen Spielen 2020 führen. Der DFB verlängerte den Vertrag mit dem 54-Jährigen sechs Wochen nach dem Gewinn des EM-Titels bis zum 31. August 2020. "Es macht mich stolz, weiter als U-21-Trainer tätig sein zu können", sagte Kuntz, der das Amt im August 2016 von Horst Hrubesch übernommen hatte. Kuntz führte das Team trotz zahlreicher fehlender Stammspieler in Polen zum zweiten U-21-Titel nach 2009. Auf den Europameister von 1996 warten in den kommenden Monaten jedoch große Herausforderungen: Nur sieben Spieler aus seinem 23-köpfigen EM-Kader kann Kuntz aufgrund der Altersgrenze in der im September beginnenden EM-Qualifikation noch einsetzen. dpa