Fußball

Fußball Nach dem 2:3 gegen Gladbach verzeichnen die punktlosen Rheinhessen den schlechtesten Bundesliga-Start ihrer Geschichte

Die beunruhigende Mainzer Misere

Archivartikel

Mainz.Nach dem größten Bundesliga-Fehlstart seiner Geschichte erinnert man sich beim FSV Mainz 05 an Jürgen Klopp. Mit dem heutigen Liverpool-Coach war der Club vor 15 Jahren auch mit fünf Niederlagen und minimal besserer Tordifferenz in eine Erstliga-Spielzeit gestartet. Deshalb versuchte am Samstag ausgerechnet Gladbachs Trainer Marco Rose, dessen Team die Mainzer Misere mit einem 3:2 noch

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema