Fußball

Fußball Nach der EM-Teilnahme 2016 gelingt dem kleinen Inselstaat auch die Qualifikation zur WM 2018 in Russland

Die Island-Saga geht weiter

Archivartikel

Reykjavik.Leuchtraketen stiegen in den nasskalten Abendhimmel von Reykjavik auf und sorgten rund um das Laugardalsvöllur Stadion für eine festliche Stimmung. In der Arena stimmten Islands Fußball-Helden zusammen mit den begeisterten Fans den legendären "Huh"-Schlachtruf an. Auch auf den Straßen der Hauptstadt feierten die Bewohner des kleinen nordeuropäische Landes nach dem 2:0-Sieg gegen den Kosovo bis

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema