Fußball

Fußball Nach der EM-Teilnahme 2016 gelingt dem kleinen Inselstaat auch die Qualifikation zur WM 2018 in Russland

Die Island-Saga geht weiter

Archivartikel

Reykjavik.Leuchtraketen stiegen in den nasskalten Abendhimmel von Reykjavik auf und sorgten rund um das Laugardalsvöllur Stadion für eine festliche Stimmung. In der Arena stimmten Islands Fußball-Helden zusammen mit den begeisterten Fans den legendären "Huh"-Schlachtruf an. Auch auf den Straßen der Hauptstadt feierten die Bewohner des kleinen nordeuropäische Landes nach dem 2:0-Sieg gegen den Kosovo bis

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema