Fußball

Fußball Barcelonas Schlussmann Marc-André ter Stegen betreibt in Dortmund beste Werbung

Die katalanische Mauer

Archivartikel

Dortmund.Marco Reus schob mächtig Frust. Mit nachdenklicher Miene und tief in das Gesicht gezogener Kapuze kommentierte der Dortmunder Kapitän seinen Chancenwucher beim sehenswerten 0:0 im Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona. „Das tut im Moment sehr weh – und wird auch heute Nacht noch weh tun“, bekannte Deutschlands Fußballer des Jahres nach seinem verlorenen Privatduell mit dem gegnerischen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00