Fußball

Fußball 1:1 im letzten Gruppenspiel gegen Österreich zeigt der deutschen U 21, dass die EM-Titelverteidigung kein Selbstläufer wird

Ein lehrreicher Dämpfer

Archivartikel

Udine.Die schwächste Turnierleistung seiner U 21 hakte Stefan Kuntz schnell als lehrreiche Erfahrung ab, beim Gedanken an die Olympischen Spiele kam der Nationalcoach dann ins Schwärmen. „Das ist etwas, das du als Fußballer normalerweise nicht erreichen kannst“, sagte der 56-Jährige über die Sommerspiele im nächsten Jahr in Tokio. Durch das 1:1 (1:1) im letzten EM-Gruppenspiel gegen Österreich hatte

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00