Fußball

Fußball-Verbandsliga Dünne Personaldecke in Heddesheim

Englische Woche zur Unzeit

Archivartikel

MANNHEIM.René Gölz redet nicht lange um den heißen Brei herum. „Wir liegen zwei Punkte hinter unsrem Plan“, betont der Trainer des Fußball-Verbandsligisten Fortuna Heddesheim. „Das erste Spiel gegen den FV Lauda hätten wir gerne gewonnen, mussten uns aber mit dem 0:0 zufrieden geben. Am vergangenen Sonntag beim 6:0 gegen den FC Heidelsheim haben wir das aber gut gemacht“, sagt der Coach.

Am

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00