Fußball

Fußball Wechselgerüchte um Jérôme Boateng halten an

Es könnte schnell gehen

Archivartikel

Rottach-Egern.Jérôme Boateng (Bild) erfreute die Fans in Rottach-Egern mit seinen Autogrammen, dann schlenderte er zum Mannschaftsbus. Es war der Abschied des Fußball-Nationalspielers am Montag in die Mittagspause, aber nach anhaltenden Wechselspekulationen könnte auch der vom Verein nahen. „Meines Wissens gibt es nichts Neues. Ich würde mir auch wünschen, dass es weiter nichts Neues geben wird“, sagte

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1154 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00