Fußball

Fußball Ohne zu brillieren ziehen die Münchner der Konkurrenz davon / Das maue "Geisterspiel" beim ZSKA hat keinem gefallen

FC Bayern im Soll - aber ohne Glanz

Archivartikel

Moskau/München.Als der Charterflieger um 1.21 Uhr in der Nacht wieder sicher in München aufsetzte, konnte der FC Bayern unter die kuriose Moskau-Reise gleich drei dicke Haken machen. "Geisterspiel" gewonnen, Tabellenführung in der Champions League erobert und sogar zunächst enttäuschte Fans noch beglückt. Für den schnörkellosen deutschen Fußball-Rekordmeister läuft schon im Frühherbst praktisch alles wieder

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00