Fußball

Fußball

FC Bayern: Klarheit im Fall Pavard

Archivartikel

München/Stuttgart.Fußball-Weltmeister Benjamin Pavard wird laut Karl-Heinz Rummenigge in diesem Sommer nicht vom VfB Stuttgart zum FC Bayern München wechseln. „Nein“, sagte der Vorstandschef des FC Bayern München in der „Sport Bild“ auf die Frage, ob der Franzose im Falle eines Weggangs von Jérôme Boateng sofort kommen würde, und begründete dies mit den Optionen der Münchner: „Wir haben Hummels, wir haben Süle, wir haben Martinez, der in der Innenverteidigung spielen kann, auch Alaba und noch zwei junge Spieler, Lukas Mai und Chris Richards. Das ist viel Qualität.“