Fußball

Fußball Zum Auftakt der Champions League treten die Borussen am Mittwoch bei Inter Mailand an

Frechheit siegt – hoffen zumindest die Gladbacher Fohlen

Archivartikel

Mailand.Für Marco Rose könnte der Auftakt der Champions League trotz der widrigen Umstände kaum schöner beginnen als mit einer Reise nach Mailand. Wie bei der Mannschaft stieg auch beim Trainer von Borussia Mönchengladbach schon beim Abschlusstraining im Borussia-Park am Vormittag die Vorfreude auf den bevorstehenden Trip in die Hauptstadt der Lombardei und sein Trainer-Debüt in der Königsklasse am

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema