Fußball

Fußball Leipzigs Trainer Ralf Rangnick gegen Ballbesitz als Selbstzweck / Tempo und Spielwitz als Mittel zum erfolgreichen Abschluss

Für Tore mit dem siebten Gang

Archivartikel

Leipzig.Die größte Schwäche der Vorsaison soll laut Cheftrainer Ralf Rangnick bald eine Stärke bei RB Leipzig werden. Denn die vielen Gegentore und kaum erzielten Treffer bei Standardsituationen verhinderten in der ersten Champions-League-Saison das Weiterkommen über die Gruppenphase hinaus. Auch in der Europa League beim 2:5 im Viertelfinale bei Olympique Marseille und in der Bundesliga-Schlussphase

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00