Fußball

Fußball-Verbandsliga Krohne und Abele schießen den Tabellenführer nach der Pause zum 3:1-Sieg gegen Weinheim / VfR holt 0:0

Gartenstadt reichen starke zehn Minuten

Archivartikel

MANNHEIM.Der VfB Gartenstadt hat in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden seinen Sechs-Punkte-Vorsprung verteidigt. Nachdem am Samstag Verfolger SV Sandhausen II seine Aufgabe in Lauda mit einem 4:2-Sieg gelöst hatte, gewannen die Gelben Bären gestern ihr Heimspiel gegen die TSG Weinheim mit einigem Aufwand. Fortuna Heddesheim war ebenfalls zu Hause siegreich und ist nun Tabellendritter, da der VfR

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00