Fußball

Fußball Als Kind der Nachkriegszeit lernte er zu kämpfen / Zum 75. Geburtstag des legendären Jupp Heynckes

Geboren am 9. Mai 1945

Archivartikel

Augsburg.Wer am 9. Mai 1945, einen Tag nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, das Licht der Welt erblickte, sah in keine schöne Zukunft. Deutschland lag in Trümmern, von den Alliierten zerbombt, beladen mit der Kriegsschuld. „Es war eine sehr karge Zeit, die Bevölkerung hungerte“, erinnert sich Jupp Heynckes für den Kicker an seine Kindheit. Heynckes ist als neuntes von zehn Kindern an jenem 9. Mai

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema