Fußball

Fußball

Gisdol: Grahl hatte Glück im Unglück

Archivartikel

Sinsheim.Die forschen Sprüche seiner Schützlinge nach dem Pokal-Schützenfest gegen den FSV Frankfurt waren nicht nach dem Geschmack von Markus Gisdol. Der Trainer der TSG 1899 Hoffenheim war am Tag danach bemüht, die Erwartungen vor dem Bundesliga-Topduell bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag zu dämpfen. "Wir wollen nicht verhehlen, dass es auch bei uns gut läuft. Aber uns mit Gladbach auf eine

...
Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00