Fußball

Fußball

Grindel: „Brauchen mehr Plätze“

Archivartikel

Kassel.Die Europameisterschaft 2024 soll dem deutschen Fußball wieder einen Boom bescheren – und den hat der DFB auch nötig. Der Volkssport Nummer eins kämpft an der Basis mit Trends, die den größten Sportfachverband der Welt mächtig fordern. Dies wurde am ersten Tag des 3. Amateurkongresses des Deutschen Fußball-Bundes in Kassel deutlich.

So fürchtet Präsident Reinhard Grindel angesichts des

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00