Fußball

Fußball Zweitligist muss im Pokal zum FC Bayern

Heidenheim freut sich auf ein „Riesenerlebnis“

Archivartikel

Berlin.Rekordsieger FC Bayern München hat für das Viertelfinale des DFB-Pokals ein vermeintlich leichtes Los erwischt. Das Team von Trainer Niko Kovac erwartet dann den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Zudem loste Handball-Nationalspieler Fabian Böhm am Sonntagabend in der ARD-„Sportschau“ zwei Bundesliga-Duelle aus. Der FC Schalke 04 empfängt den Bundesliga-Rivalen Werder Bremen, RB Leipzig

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00