Fußball

Fußball Videobeweis sorgt bei Hannovers Manager für Unmut

Heldt greift Grindel an

Archivartikel

Hannover.Hannovers Manager Horst Heldt hat DFB-Präsident Reinhard Grindel wegen dessen Reaktion auf die vom Fußball-Bundesligisten geforderte Stellungnahme zum Thema Videobeweis scharf kritisiert. „Die Begegnung mit dem DFB-Präsident. Das war setzen, sechs. Das war ein stückweit von oben herab“, schimpfte Heldt am Donnerstag über Grindel. „Ich habe mich da nicht abgeholt gefühlt und kann mir nicht

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00