Fußball

Fußball

Hertha bereitet sich auf Hoffenheim vor

Archivartikel

Berlin.Hertha BSC hat am Sonntag mit dem Bezug des Quarantäne-Hotels die unmittelbare Vorbereitung auf den Neustart der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei 1899 Hoffenheim begonnen. Wie ein Club-Sprecher der Berliner mitteilte, werde die Anreise zu den täglichen Trainingseinheiten in dieser Woche unter Beachtung der Abstandsregeln in Bussen gewährleistet, die Mahlzeiten werden im Hotel durch Hertha-Koch Jens Wegner zubereitet.

Zum ersten Spiel während der Coronavirus-Pandemie wird die Mannschaft von Neu-Trainer Bruno Labbadia am Freitag anreisen, noch am Samstag geht es aus dem Kraichgau zurück in die Hauptstadt. dpa