Fußball

Fußball

HSV ersetzt Becker durch Boldt

Archivartikel

Hamburg.Der Hamburger SV ist wieder ganz der Alte: Heuern, feuern, vogelwild. Am Freitag wurde Sportvorstand Ralf Becker nach nur einjähriger Amtszeit vom HSV-Aufsichtsrat vor die Tür gesetzt. Exakt eine Woche zuvor hatte Becker das Ende von HSV-Trainer Hannes Wolf zum letzten Spieltag verkündet. Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann, so heißt es, wird bleiben. Aber wer will das schon beschwören im

...

Sie sehen 42% der insgesamt 955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00