Fußball

Fußball Neue Erkenntnisse im Sommermärchen-Skandal

Keller: „Wir sind ganz nah dran“

Archivartikel

Berlin.Der Deutsche Fußball-Bund rechnet fest mit neuen Erkenntnissen zum Sommermärchen-Skandal um die WM 2006. „Es wird etwas Neues geben“, sagte DFB-Präsident Fritz Keller der Deutschen Presse-Agentur. „Wir appellieren aber weiterhin an alle, die etwas zur Aufklärung beisteuern können, sich zu beteiligen.“ Es sei an der Zeit „diesem Jahr 2006, diesem Leuchtturm des deutschen Fußballs, den letzten

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1524 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema