Fußball

Fußball Liverpools Trainer beklagt die Gegentore beim spektakulären 5:2-Sieg über Rom und die Verletzung von Oxlade-Chamberlain

Klopps Laune leicht getrübt

Archivartikel

Liverpool.Jürgen Klopp umarmte seinen besten Spieler innig. Nach einem Doppelpack und zwei Torvorlagen gegen seinen Ex-Club AS Rom wurde Stürmerstar Mohamed Salah auch von den Liverpool-Fans gefeiert – und von Medien und Ex-Profis mit Superlativen überhäuft. „Die Genialität des Ägypters ist eine der beeindruckenden Geschichten dieser Saison“, schrieb die Boulevard-Zeitung „Daily Mirror“. Angesichts

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema