Fußball

Fußball

Klopps Liverpooler mit Pflichtsieg

Liverpool.Der FC Liverpool hat seine Pflichtaufgabe in der Premier League erfüllt und den Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City wieder verkürzt. Die Mannschaft des deutschen Trainers Jürgen Klopp (Bild) gewann gestern 4:2 (2:1) gegen den FC Burnley. Damit rücken die Reds wieder auf einen Zähler an Man City heran.

Nach dem frühen Rückstand durch Ashley Westwood (6.) drehten die Doppel-Torschützen Roberto Firmino (19./67.) und Sadio Mané (29./90.+3) das Spiel. In der Nachspielzeit gelang Johann Gudmundsson der zwischenzeitliche Anschlusstreffer für die Gäste (90.+1).

Einen Eklat gab es in der zweiten englischen Liga: Beim Duell zwischen Birmingham und Aston Villa schlug ein auf das Spielfeld gelaufener Fan Jack Grealish nieder.

Der Villa-Kapitän konnte aber weitermachen und gab die Antwort auf dem Platz: Nach 67 Minuten traf der Mittelfeldspieler zum 1:0-Endstand. dpa