Fußball

Fußball KSC-Manager erwartet sinkende Gehälter

Kreuzers Prognose

Archivartikel

Karlsruhe.Nach Meinung von KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer müssen sich Fußballprofis nach der Corona-Krise auf finanzielle Einbußen einstellen. „Die Gehälter werden überall sinken“, sagte der Sportgeschäftsführer des abstiegsbedrohten Zweitligisten Karlsruher SC. Diese Entwicklung werde sich in allen Ligen bemerkbar machen. „Bei uns in der 2. Liga vielleicht nicht so exorbitant wie im ersten Preisregal

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema