Fußball

Fußball

Lautern stellt neuen Trainer vor

Kaiserslautern.Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat die Nachfolge des freigestellten Cheftrainers Michael Frontzeck geregelt. Die Pfälzer werden den neuen Coach heute um 12 Uhr offiziell vorstellen, teilte der Verein gestern Abend mit. Laut einem Bericht der „Rheinpfalz“ soll es sich dabei um Sascha Hildmann handeln. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

Der 46-Jährige wurde in Kaiserslautern geboren und saß von Juni 2017 bis Oktober 2018 bei Drittligist SG Sonnenhof Großaspach auf der Bank. Nachdem er die Schwaben in der ersten Saison souverän zum Klassenerhalt führte (Platz 10), holte er mit dem Sonnenhof zu Beginn dieser Saison nur einen Sieg aus den ersten zehn Spielen und musste nach dem blamablen Landespokal-Aus bei Sechstligist TSV Essingen seinen Posten räumen. Hildmann spielte zwischen 1995 und 2000 für die U 23 des FCK in der Regionalliga. dpa/red (Bild: Imago)