Fußball

Fußball Polizeigewerkschafter fordert drakonische Strafen

LebenslangerStadionbann?

Archivartikel

Köln.Nach dem Rückfall von gewalttätigen Problem-Fans des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln hat sich Polizeigewerkschafts-Chef Rainer Wendt für eine Verschärfung der Sanktionen gegen Wiederholungstäter ausgesprochen. "Bewährung nicht bestanden, Konsequenz: lebenslanges Stadionverbot", kommentierte der Vorsitzender der Deutschen Polizei-Gewerkschaft (DPolG) in der "Sport Bild" die Beteiligung von

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00