Fußball

Fußball Red Bull erlässt 100 Millionen Euro Schulden

Leipzig feiert Finanzdeal

Archivartikel

Leipzig.Der 100-Millionen-Deal mit Geldgeber Red Bull und der bevorstehende Abschied von Timo Werner ließen das enttäuschende 1:1 gegen Schlusslicht SC Paderborn bei RB Leipzig fast zur Nebensache werden. Die kommenden Tage werden für die Sachsen spannend, denn bis zum 15. Juni muss Nationalspieler Werner seine Ausstiegsklausel für den sich anbahnenden Wechsel zum FC Chelsea nutzen. „Bislang hat weder

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema