Fußball

Fußball Spieler und Club legen Berufung gegen Sperre ein

Leistner will mündliche Verhandlung

Archivartikel

Hamburg.Fußball-Profi Toni Leistner und der Hamburger SV gehen gegen die Sperre des Verteidigers vor. Der Spieler und der Zweitligist legten am Montag fristgerecht Einspruch beim Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ein. Das bestätigte der HSV auf Anfrage. Das Sportgericht hatte Leistner für fünf Pflichtspiele gesperrt – zwei davon auf Bewährung – und ihm zudem eine Geldstrafe von 8000 Euro

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema