Fußball

Fußball

Liga-Skandal schockt Belgien

Archivartikel

Brüssel.Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation: Massive Vorwürfe haben die belgische Fußballwelt erschüttert. Bei einer Großrazzia hat die Polizei 44 Gebäude in Belgien durchsucht und Dokumente beschlagnahmt.

Außerdem wurden mehrere Personen festgenommen – darunter auch Ivan Leko. Der Kroate ist Trainer von Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner FC Brügge. Der Verein ist belgischer

...

Sie sehen 55% der insgesamt 716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00