Fußball

Fußball DFL akzeptiert Darmstädter Umbaupläne

Lilien bleiben am „Bölle“

Archivartikel

Darmstadt.Zweitligist SV Darmstadt 98 darf weiter im traditionsreichen Stadion am Böllenfalltor spielen. Die Deutsche Fußball Liga habe den Verein nach Prüfung der vorgelegten Unterlagen darüber informiert, dass die Auflagen für die Infrastruktur erfüllt worden seien, teilte der Verein mit.

Insbesondere der Masterplan, der einen umfassenden Umbau der Arena vorsieht, sei von der DFL akzeptiert

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00