Fußball

Fußball Darmstadt holt gegen St. Pauli nur einen Punkt

Lilien hadern mit späten Gegentoren

Archivartikel

Darmstadt.Markus Anfang war unzufrieden. Nach der bitteren Schlussphase, in der Darmstadt 98 am Samstag trotz sicherer 2:0-Führung noch 2:2 gegen den FC St. Pauli spielte, zog der Trainer der Lilien ein ernüchtertes Zwischenfazit. „Es ist enttäuschend, weil wir uns schon ausgemalt haben, dass wir in den ersten Spielen mehr Punkte holen können“, sagte Anfang. Mit fünf Zählern aus den ersten vier

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema