Fußball

Fußball

Lilien kassieren nächste Schlappe

Aue.Der SV Darmstadt 98 hat in der 2. Fußball-Bundesliga die nächste deftige Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Markus Anfang verlor am Sonntag beim FC Erzgebirge Aue mit 0:3 (0:1). Vor der Länderspiel-Pause hatte es zuhause ein 0:4 gegen den SC Paderborn gesetzt. Die Lilien rutschten damit erstmal auf den 13. Tabellenplatz ab.

Die Negativ-Serie der Gastgeber stoppte Jubilar Pascal Testroet derweil praktisch im Alleingang. Der 30-Jährige erzielte in seinem 100. Zweitliga-Spiel beide Tore. Der Stürmer traf per Kopf (7. Minute) sowie Elfmeter (56.). So feierte Aue nach vier Spielen ohne Sieg wieder einen Erfolg. Dimitrij Nazarov (90.+3) traf zum Endstand. Darmstadt kam nach zehn Minuten deutlich besser ins Spiel, war aber bei einer Vielzahl an Chancen zu unkonzentriert. Das setzte sich im zweiten Durchgang zunächst fort – und auf der anderen Seite schlug Aue erneut zu. dpa

Zum Thema