Fußball

Löw nominiert Hoffenheimer für Länderspiele

Archivartikel

München.Joachim Löw hat auf die WM-Blamage von Russland mit der Versetzung von Co-Trainer Thomas Schneider, dem Verzicht auf Ex-Weltmeister Sami Khedira und der Berufung von drei Talenten reagiert. Auch Nico Schulz von der TSG Hoffenheim wird mit auf dem Platz stehen. Zudem nominierte der Bundestrainer am Mittwoch für den Saisonauftakt der deutschen Nationalmannschaft am 6. September in München gegen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema