Fußball

Fußball

Mainz: 360 Minuten ohne eigenes Tor

Archivartikel

Mainz.Langsam ist Sandro Schwarz als Psychologe gefragt. Vier Spiele oder 360 Minuten ist der FSV Mainz 05 nach dem 0:0 am Samstag gegen Hertha BSC Berlin ohne eigenen Treffer. Insgesamt schossen die Rheinhessen in sieben Bundesligapartien nur vier Tore. 22 Torschüsse bilanzierte die Spielstatistik gegen die Berliner – wieder ohne Ertrag. Das nagt am Selbstvertrauen des stürmenden Personals. „Wir

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1111 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00