Fußball

Fußball Erste Niederlage unter Neu-Trainer Martin Schmidt

Mainz, wie es lamentiert

Archivartikel

Sinsheim.Martin Schmidt brauchte im Kampf gegen seine Reibeisenstimme erst einmal eine kühle Cola, dann hauchte der vollkommen heisere Trainer des FSV Mainz 05 seine Prophezeiung in das Mikrofon vor ihm. "Das Konstrukt wird durch diese Niederlage nicht zerfallen", sagte der neue Coach der Rheinhessen nach dem unglücklichen 0:2 (0:0) bei 1899 Hoffenheim - seiner ersten Pleite in der

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00