Fußball

Fußball Thomas Hitzlsperger ersetzt Michael Reschke – der frühere VfB-Profi und deutsche Meister von 2007 soll Stuttgart wieder auf Kurs bringen

Mehr als nur ein Feuerwehrmann

Archivartikel

Stuttgart.Schnell warf Thomas Hitzlsperger noch einen Blick auf seinen Zettel. Mit leicht gerunzelter Stirn überprüfte der frühere Fußball-Nationalspieler, ob er bei seiner Vorstellung als neuer Sportvorstand des Krisenclubs VfB Stuttgart nichts von seinen vorbereiten Worten vergessen hatte. Als beim schwäbischen Bundesligisten angesehener Fachmann, aber Neuling in dieser Verantwortung soll der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00