Fußball

Fußball Aus Bayern-Trainer Niko Kovac bricht nach dem 5:0 über Dortmund viel heraus – womit er seine taktische Topleistung selbst in den Hintergrund rückt

Meisterstück mit Medienschelte

Archivartikel

München.Uli Hoeneß schwieg lieber. Also nicht so ganz, denn immerhin sagte der Präsident des FC Bayern ja, dass die Mannschaft gesprochen habe. Aber ansonsten brach bei ihm die große Stille nach diesem 5:0-(4:0) im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund aus, vor dem Hoeneß mehr oder wenig klar gemacht hatte, dass ein Sieg hermüsse.

„Am Samstag darf es keine Ausreden geben“, sagte der Boss

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema