Fußball

Fußball Früherer Schalker vor Vertrag bei Crystal Palace

Meyer will auf die Insel

Archivartikel

London.Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung „Guardian“ vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace. Der Londoner Verein soll demnach gute Gespräche mit dem 22 Jahre alten deutschen Fußball-Nationalspieler geführt haben, der angeblich am Dienstag zum Medizincheck in London war. Zuvor wurde der seit einem Monat vereinslose

...

Sie sehen 54% der insgesamt 728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00