Fußball

Fußball Auch dank der starken Leistungen der Jung-Väter läuft es beim VfL Wolfsburg

Mit Babys kommen die Tore

Archivartikel

Leverkusen.Offenbar euphorisiert durch einen Baby-Boom hat der VfL Wolfsburg nach zwei Frust-Jahren einen Traumstart in der Fußball-Bundesliga hingelegt. „Das kann schon einen Schub geben“, sagte Renato Steffen, Torschütze beim überraschenden 3:1 bei Bayer Leverkusen und einer von sechs Jung-Vätern im VfL-Team.

Der Schweizer, der am vergangenen Samstag nach dem 2:1 zum Auftakt gegen den FC Schalke

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00