Fußball

Fußball

Nächste Niederlage für Tuchel

Archivartikel

Montpellier.Trainer Thomas Tuchel hat die erneute Niederlage von Paris Saint-Germain mit den Ausfällen in seinem Kader und zu vielen Fehlern begründet. „Die Lage ist immer die gleiche. Wir sind hier nur mit 15 Spielern (...), weil alle verletzt sind, mit zwei (jungen) Spielern des Ausbildungszentrums, das heißt, wir sind 13. Das ist eine Situation, die seit Januar, seit Februar andauert, und das ist zu lange“, sagte der ehemalige Coach von Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 nach dem 2:3 beim SC Montpellier. „Wir haben es nicht so schlecht gemacht“, sagte er. „Aber es gab zu viele individuelle Fehler.“ Das 2:3 gegen Montpellier war für den Spitzenreiter die vierte Niederlage aus den vergangenen fünf Pflichtspielen. dpa