Fußball

Fußball Zukunftsweisendes Stuttgarter Spiel gegen Leipzig

Neue Chance für Weinzierl

Archivartikel

Stuttgart.Die turbulente Woche in Stuttgart hat die Situation von VfB-Trainer Markus Weinzierl zumindest nicht verschlechtert. Die Personalrochade von Michael Reschke zu Thomas Hitzlsperger eröffnet auch dem 44-Jährigen eine neue Chance. Das Ende der kurzen VfB-Ära von Sportvorstand Reschke könnte seine Bewährungszeit verlängert haben. Aber für wie lange? Bis wann wird Weinzierl weiter daran tüfteln

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00