Fußball

Fußball Bundestrainer Löw und DFB-Direktor Bierhoff schwärmen nach dem verlorenen EM-Finale von den U-21-Talenten

Neue Hoffnungsträger

Archivartikel

Udine.Beim nächtlichen Bankett konnten Bundestrainer Joachim Löw und U-21-Coach Stefan Kuntz bei allem Final-Frust auf viele gute Erkenntnisse für den Umbruch im deutschen Fußball anstoßen. Obwohl die deutschen U-21-Fußballer die Titel-Krönung verpassten, bleibt viel Positives von der Europameisterschaft. „Das Turnier war klasse von diesen Jungs, das war ein geiles Turnier. Sie haben wirklich als

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema