Fußball

Fußball 1:0-Erfolg im Pokal beim FC Ingolstadt

Nürnberg jubelt spät

Archivartikel

Ingolstadt.Nikola Dovedan hat dem 1. FC Nürnberg einen hart erkämpften Erstrundensieg im DFB-Pokal beim FC Ingolstadt beschert. Der Angreifer spitzelte am Freitagabend beim 1:0 (0:0) des Fußball-Zweitligisten in der 87. Minute eine präzise Flanke von Sebastian Kerk aus kurzer Distanz ins Ingolstädter Tor. Vier Tage nach der desaströsen 0:4-Schlappe im Punktspiel gegen den Hamburger SV war der späte

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema