Fußball

Fußball BVB-Fans ehren ihren scheidenden Torhüter

Ovationen für Weidenfeller

Archivartikel

Dortmund.Roman Weidenfeller saß nur auf der Ersatzbank, wurde am Ende aber als einziger Dortmunder Profi stürmisch gefeiert. Inspiriert vom tosenden Applaus der Fans erklomm der trotz seines Wunsches nach noch ein paar Einsatzminuten nicht eingewechselte Fußball-Weltmeister am Ende seines letzten Bundesliga-Heimspiels nach 16 Jahren in Dortmund die Südtribüne.

Aus Respekt vor den Verdiensten des

...

Sie sehen 48% der insgesamt 833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00