Fußball

Fußball Stolz auf Leistung trotz 2:3-Niederlage in Leverkusen

Paderborner Hurra-Stil

Archivartikel

Paderborn.Bundesliga-Trainer Steffen Baumgart vom Aufsteiger SC Paderborn hat auch nach der 2:3-Auftaktniederlage gegen Leverkusen seinen Offensivstil verteidigt. „Wir haben alle mal angefangen, Fußball zu spielen, um Tore zu erzielen. Deswegen geht man auf den Bolzplatz. Man geht nicht auf den Bolzplatz, um Tore zu verhindern“, sagte Baumgart. Er habe den Eindruck, dass „viel zu viel verwaltet“ und

...

Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00