Fußball

Fußball

Paqarada freut sich auf St. Pauli

Archivartikel

Nachdem sich Leart Paqarada und der SV Sandhausen unmittelbar nach der abgelaufenen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga darauf geeinigt hatten, künftig getrennte Wege zu gehen, war der Linksverteidiger auf Vereinssuche. Zunächst wurde der kosovarische Nationalspieler mit Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf in Verbindung gebracht worden.

Nun gibt es aber eine Wendung: Paqarada

...

Sie sehen 49% der insgesamt 796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema