Fußball

Pleite in Freiburg: Nürnberg verabschiedet sich als Letzter

Archivartikel

34. Spieltag

Stuttgart (dpa) - Nach dem Abpfiff feierten fast alle - nur viele Spieler des 1. FC Nürnberg taten sich nach dem 1:5 beim SC Freiburg und dem Abstieg als Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga schwer damit.

«Wenn die einen draußen feiern und du lieferst dann so ein Scheißspiel ab, anders kannst du es nicht sagen, dann ist es einfach kein würdiger Abschied», schimpfte Torschütze Eduard

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3511 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00